Turner-Chilbi 2020 abgesagt

Schweren Herzens müssen wir aufgrund der geltenden COVID-19 Massnahmen die Turner-Chilbi 2020 in der bisherigen Durchführungsform absagen. Der Bundesrat hat im Rahmen der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus entschieden, dass Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis Ende August 2020 verboten bleiben. Wir dürfen an der Turner-Chilbi Fraubrunnen jeweils etwas über 1000 Personen pro Tag begrüssen. Das freut uns natürlich sehr, jedoch fällt die Chilbi aufgrund dieser Besucherzahlen in diese Kategorie der verbotenen Grossveranstaltungen. Das Organisationskomitee prüft momentan, ob allenfalls ein alternativer Anlass im kleinerer Rahmen durchgeführt werden könnte.

Wir freuen uns jetzt schon auf die Chili 2021 und sind guter Dinge, dann wieder in der bewährten Form durchstarten zu können!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.